Mobirise

Agility - nur zum Spaß

Agility ist eine inzwischen weit verbreitete Hundesportart, in der es darum geht, dass der Hund, geführt von seinem Menschen, einen Parcours aus verschiedenen Hindernissen durchläuft, möglichst schnell und ohne Fehler.
Was heißt jetzt „nur zum Spaß“?
In meinem Angebot „Agility“ geht es nicht um Schnelligkeit oder Höhe der Hindernisse. Sie und Ihr Hund lernen in diesem Kurs die verschiedenen Hindernisse kennen. Dabei liegen die Stangen der Hürden nie so hoch, wie es in einem Turnier sein müsste. Auch die Hindernisse A-Wand, Steg und Wippe werden niedrig gehalten. Das genügt völlig, um einen Hund körperlich und geistig auszulasten. 
Sollten Sie den Wunsch haben, Agility auch auf Turnieren zu betreiben um sich mit anderen Teams zu messen, wenden Sie sich bitte an einen netten Hundesportverein. 

free bootstrap builder

© Copyright 2017 Anne-Katrin Schwettmann